18-Loch Platz: Wintergrüns
Drivingrange: geöffnet
Golfcarts: Winterpause
Office/Pro-Shop: geöffnet

Paul Kögler siegte bei den nationalen Special Olympics in Berlin…

Gratulation, Paule…!

Paul Kögler siegte bei den nationalen Special Olympics in Berlin – und lobte den Golfpark Aschheim

Die nationalen Special Olympics 2022 in Berlin endeten für unser schon international bekanntes und beliebtes Mitglied Paul Kögler mit einem tollen Erfolg: In seiner Kategorie (Menschen mit geistiger Behinderung) wurde „unser Paule“ am 23. Juni umjubelter Sieger  und kommentierte dies nach einer langen Nacht-Rückfahrt nach München schon am nächsten Tag bei den BMW Int. Open mit einem Augenzwinkern:  „Die ersten beiden Runden hatte mich meine Mutter noch betreut, bei der dritten, entscheidenden Runde, war sie nicht mehr dabei….“  Wer ihn kennt, der weiß, das Paul auch schon mal den Schelm rauslassen kann. Und Mutter Helga Kögler lachte selbst dazu, als Paul im Beisein von Golfpark-Geschäftsführer Harald Lang dieses „Erfolgsrezept“ zum Besten gab…

Paul Kögler ist – wie alle seine insgesamt 39 (!) behinderten Freunde und Kollegen unter der Obhut von Trainerin Elisabeth Höh – ein Beispiel an Lebensmut und Trainingseifer. “Mindestens zweimal die Woche bin ich bei Elisabeth im Golfpark, wo wir fantastische Trainingsbedingungen haben, und ab und zu auch mal bei unserem Bundestrainer Bradley Kerr in Bielefeld.“  Jeweils ein Mammut-Trip. Kein Wunder, dass Paul „meine Eltern“ als seine besten Freunde betrachtet, wie er einst in einem Interview sagte.

Seit 2017 arbeitet Paul Kögler als Servicekraft in einem Restaurant eines Münchner Seniorenheims. Auch da ist er unglaublich beliebt.

Das Erfreuliche: Der Sieg in Berlin brachte Paul sogar einen neuen Sponsor ein: den Rotary Club, der im Golfpark Aschheim bereits einen Paragolfer im Wert von 6000 Euro gespendet hatte.

Als wir Paul zusammen mit Harald Lang bei den BMW Open ehrten, kam noch Kerstin Schulz hinzu, die Elisabeth Höh „als meine rechte Hand“ bezeichnet, weil sie bei der Organisation von Turnieren und Fahrten enorm viel hilft. Auch die Golfstars Max Kieffer und Martin Kaymer lobten die engagierte Golferin in München-Eichenried – und lobten sie bei gemeinsamen Fotoaufnahmen.
Conny Konzack

Paul Kögler mit Golfpark-Geschäftsführer Harald Lang, der kurz zuvor eine Ehrenurkunde für erfolgreiche Medienarbeit von den Bayrischen Mediengolfern entgegengenommen hatte.

 

 

 

 

 

Golfprofi Max Kieffer mit Kerstin Schulz in ihren neuen Rollstuhl. Zuvor hatte sie mit Elisabeth Höh interessiert an den Pressekonferenzen der BMW Int. Open teilgenommen

 

 

 

 

Auch der einstige Weltranglistenerste Martin Kaymer lobte Kerstin Schulz für ihr Golf-Engagement                                                              Fotos: Conny Konzack

Consent-Management-Plattform von Real Cookie Banner