Golfpark München Aschheim

Partnerclubs & Verbünde

Greenfee Vereinbarungen

Für Golfanlagen im In- und Ausland

Als Mitglied im Golfpark München Aschheim kommen Sie auch im Jahr 2024 wieder in den Genuss von sehr attraktiven Ermäßigungen bei vielen anderen Golfclubs. 

Bitte erleichtern Sie unseren Partnern und uns die Organisation! Wir bitten Sie daher um frühzeitige Reservierung von Startzeiten in allen unseren Partnerclubs. So steht Ihrer entspannten Golfrunde nichts mehr im Weg.

Der Golfpark München Aschheim gehört zum Münchner Kreis und bietet Ihnen als Mitglied folgende Vorteile:

  • Jedes Vollmitglied (auch Wochentags-Mitglieder) des Golfparks München Aschheim kann auf den Anlagen des Münchner Kreis gegen stark vergünstigtes Greenfee an den von der jeweiligen Anlage festgelegten Tagen spielen (z.B. Münchener Golf Club Straßlach, Montag und Dienstag für nur 50 € oder Golfclub München Eichenried, Dienstag für nur 47,50 €).
  • Es kann beliebig oft gespielt werden und somit gibt es keine Limitierung vergünstigter Greenfees
  • Es gibt eine Turnierserie der teilnehmenden Clubs, die sogenannte Münchner Kreis Trophy (02.06.24 im GPMA)

Mit dem Golfpark München Aschheim, dem Golfclub Erding-Grünbach, der Golfanlage Gut Thailing, dem Golfclub Chieming, dem Golfclub Mangfalltal, dem Golfclub Pfaffing Wasserburger Land, der Golfanlage Gut Rieden und dem Golfclub München-West Odelzhausen haben sich acht erstklassige Golfanlagen in Bayern zusammengeschlossen, um anspruchsvollen Golfern mit der exklusiven Golfstars-Mitgliedschaft, den einzigartigen Vorteil zu ermöglichen, bis zu vier 18-Loch-Runden kostenfrei pro Jahr in den kooperierenden Golfclubs spielen zu können.

Als Mitglied des Golfparks München Aschheim genießen Sie folgende Benefits:

  • Jedes Vollmitglied (auch Wochentags-Mitglieder) der beteiligten Golfanlagen kann eine „Golfstars-Mitgliedschaft“ erwerben.
  • Ein „Golfstar“ ist berechtigt, die Golfanlagen der Partner jeweils bis zu vier 18-Loch-Runden im Vertragszeitraum kostenfrei von Montag-Sonntag (Wochentags Mitglieder von Montag-Freitag) zu spielen. Nach Abspielen der vier kostenfreien Runden auf der jeweiligen Anlage erhalten die „Golfstars“-Mitglieder Montag-Sonntag (Wochentags Mitglieder von Montag-Freitag exklusive Feiertage) einen Nachlass von 20 % auf das tagesaktuelle Greenfee.
  • Offene Turniere können auf allen Partneranlagen innerhalb der vier Runden zu Mitgliedskonditionen gespielt werden.
  • Die Golfstars-Mitgliedschaft beträgt jährlich pro Person nur 299 €, d.h. bei voller Ausschöpfung der Spielmöglichkeiten (4 Runden x 7 Golfanlagen) spielen Sie zum sensationellen Preis von nur 10,68 € für 18-Loch.


Die Golfstars-Mitgliedschaft können Sie gerne jederzeit im Sekretariat erwerben.

Links2Golf ist ein weltweiter Netzwerkverbund von Golfanlagen, entstanden aus dem ehemaligen Verbund Pacific Links.

Dieser ist historisch gewachsen und entstand aus Spielberechtigungen (Stichwort Ausweichkontingent) von PGA und European Tour Destination für Ihre Mitglieder während der jeweiligen Events.

Derzeit gehören über 700 Top Golfclubs weltweit diesem Netzwerk an. Unter anderen eben auch der Golfpark München Aschheim.

Für alle aktiven Mitglieder des GPMA bedeutet dies im Klartext:

Auf 4 Runden pro Monat und Anlage erhalten Sie jeweils ein Greenfee-Rabatt von bis zu 50 % auf den Anlagen der im Netzwerk vertreten Clubs.

Unter anderem auf beispielsweise folgenden Plätzen:

  • TPC Sawgrass
  • London Golf Club
  • The Century Club
  • Castlerock Golf Club
  • TPC Danzante Bay Golf Resort
  • Le Golf National
  • The Farm at Cape Kidnappers
  • Troia Resort
  • PGA Catalonia Resort
  • Abu Dhabi Golf Club
  • Yas Links Abu Dhabiund viele mehr!